Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 4172 6403

Reitstiefel

Reitstiefel - Die Kombination aus Natürlichkeit und Eleganz

Der richtige und passende Stiefel ist elementar für Reiter. Gefertigt aus verschiedenen Materialien wie Leder oder Gummi sind Reitstiefel in verschiedenen Formen und Farben verfügbar.

Diese spezielle Form des Schuhwerkes ist an die besonderen Anforderungen des Reitens angepasst. Die Eigenschaft, die sowohl Reitschuhe als auch -stiefel verbindet ist die der durchgehenden Sohle. Dies ist wichtig damit die Möglichkeit des Verhaken in den Steigbügeln verringert wird und somit auch das Verletzungsrisiko.

Beim Kauf von Reitstiefeln ist auf die rutschfeste Sohle und die optimale Wadenpassform zu achten. Nur wenn der Halt im Steigbügel und die Passung im Schaft gut ist, kann eine hervorragende Lage des Unterschenkels gewährleistet werden.

Des Weiteren können diese Stiefel mit gewissen Extras punkten. So haben einige Ariat Stiefel zum Beispiel einen Reißverschluss für ein einfachen Ein und Ausstieg. Es gibt aber auch Ariat Reitstiefel die komplett zum Schnüren sind.

Oft werben die Hersteller auch mit weichem Leder. Das ist zu beachten wenn man sich darüber Gedanken macht, wie lange diese Stiefel am Tag getragen werden.

Andere Marken wie unter anderem De Niro werben mit der gewissen Individualität. De Niro Reitstiefel werden aus hochwertigem Kalbsleder in handarbeit gefertigt. Nicht nur die Hochwertigkeit des Deniro Reitstiefels wird dadurch betont, sondern auch die exklusive Passform.

Reitstiefel aus Leder sind nicht nur schöner zu tragen und sehen eleganter aus sie sind in den meisten Fällen auch robuster und wetterfester. Grundsätzlich kann jedoch in Dressurstiefel und Springstiefel unterschieden werden.

Der Dressurstiefel gilt als der klassische Reitschuh. Die hohe Form und die Steifheit des Stiefels soll für eine stabile Lage des Unterschenkels am Pferd fördern. Durch den sogenannten Dressurbogen an der Oberkante des Stiefels wirkt das Bein länger und sieht für Zuschauer schöner aus.

Der Springstiefel hingegen ist weicher als der Dressurstiefel wodurch er dem Reiter mehr Bewegungsfreiheit einräumt.


Informieren sie sich also genau, was für eine Schuh gebraucht wird und was für einer gewollt wird. Egal ob Reitstiefel für Damen, für Herren oder für Kinder. Wir helfen gerne bei der Beratung und bei der Anpassung.




Artikel 1 - 20 von 50